WEB-DATENSCHUTZPOLITIK

Nachstehend wird die Datenschutzrichtlinie (im Folgenden „Web-Datenschutzrichtlinie“ oder „Richtlinie“) für die Web-Plattformen https://www.autoreisen.es https://www.autoreisen.com und http://www.arcarhire.com (im Folgenden „die Plattformen“) erläutert, die Eigentum von Special Prices Auto Reisen, S.L. (im Folgenden „AUTO REISEN“), einer Autovermietung mit Sitz auf den Kanarischen Inseln, sind. AUTO REISEN ist eine spanische Handelsgesellschaft, eingetragen im Handelsregister von Santa Cruz de Tenerife im Band 492, Folio 87, Blatt Nr. TF-2832, 1. Eintragung, mit Sitz und Steuerdomizil in der Calle San Francisco, 5, Edificio Santander, 8. Stock, 38002, Santa Cruz de Tenerife, mit der Steuernummer B38086500 und der Kontakt-E-Mail-Adresse für die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie: privacidad@autoreisen.es.

Nehmen Sie sich bitte ein paar Minuten Zeit, um unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien zu lesen, es wird Sie nicht viel Zeit kosten. In diesen Richtlinien möchten wir Ihnen auf klare und verständliche Weise erklären, wie wir Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Rechte schützen. Ihre Sicherheit und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sind für uns ganz wesentlich und wir nehmen deren angemessenen Schutz sehr ernst.

FÜR WEN GILT DIESE DATENSCHUTZERKLÄRUNG?

Diese Richtlinie gilt für alle Nutzer der Plattform, unabhängig davon, ob sie Kunden von AUTO REISEN sind oder nicht (im Folgenden „der Nutzer“ oder „Nutzer“), die als natürliche Personen gelten. Unter personenbezogenen Daten verstehen wir alle Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person.

Wenn Sie bereits Kunde von AUTO REISEN sind, weil Sie einen Vertrag mit uns geschlossen haben, beachten Sie bitte auch die in diesem Vertrag enthaltenen Informationen zu den besonderen Datenschutzbestimmungen.

Diese Plattform ist für Nutzer ab 18 Jahren bestimmt, und ihre Nutzung ist Minderjährigen untersagt. Darüber hinaus erklärt der Nutzer eigenverantwortlich, dass er über eine ausreichende Geschäftsfähigkeit verfügt, um gegebenenfalls die von AUTO REISEN angebotenen Dienstleistungen vertraglich nutzen zu können.

Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinien werden im Rahmen der Ausübung der Geschäftstätigkeit von AUTO REISEN und aufgrund der auf Qualität, Service und Kundenbetreuung ausgerichteten Politik des Unternehmens in mehrere Sprachen übersetzt. Unbeschadet des Vorstehenden einigen sich die Parteien darauf, dass bei eventuellen Unklarheiten bezüglich der Auslegung oder Anwendung der Bedingungen dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinien für alle rechtlichen Zwecke die spanische Fassung Vorrang vor allen anderen Sprachfassungen haben soll.

WER IST FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN VERANTWORTLICH, WENN SIE UNSERE WEBPLATTFORM BESUCHEN ODER NUTZEN?

Wir sind der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer Daten:

Vollständiger Name des Unternehmens: SPECIAL PRICES AUTO REISEN, S.L.
Eingetragener Sitz: Calle San Francisco, 5, Edificio Santander, Planta 8º, 38002, Santa Cruz de Tenerife
Physischer Standort/Hauptsitz: Calle San Francisco, 5, Edificio Santander, Planta 8º, 38002, Santa Cruz de Tenerife
Kontakttelefonnummer(n): +34 922 392 216
E-Mail-Kontakt (allgemein): privacidad@autoreisen.es

Bei Fragen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten senden Sie bitte eine E-Mail an: privacidad@autoreisen.es.

WER IST DER DATENSCHUTZBEAUFTRAGTE VON AUTO REISEN?

AUTO REISEN hat einen DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN (DSB) ernannt, an den sich die Nutzer auf Wunsch mit allen Fragen zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten und zur Ausübung ihrer Rechte gemäß den Bestimmungen der DSGVO wenden können. Sie können unseren Datenschutzbeauftragten unter den folgenden Kontaktdaten erreichen:


Postanschrift: Calle San Francisco, 5, Edificio Santander, Planta 8º, 38002, Santa Cruz de Tenerife
Kontakt-E-Mail-Adresse: privacidad@autoreisen.es

1. WELCHE ARTEN VON PERSONENBEZOGENEN DATEN VERWENDEN WIR?

Die Verarbeitung Ihrer Daten ist erforderlich, um Ihnen den Zugang zu den Inhalten und/oder Funktionalitäten der Plattform zu ermöglichen oder um Ihnen auf Anfrage Informationen zuzusenden oder die über die Plattform verfügbaren Dienste zur Verfügung zu stellen. In diesem Zusammenhang verpflichten wir uns, Ihre personenbezogenen Daten auf rechtmäßige Weise und in Übereinstimmung mit den Grundsätzen und rechtlichen Verpflichtungen der geltenden Datenschutzgesetze zu verarbeiten.

Wir verwenden ausschließlich personenbezogene Daten, die unbedingt erforderlich sind, um an Sie die angeforderte(n) Dienstleistung(en) zu erbringen (grundsätzlich: Identifizierungsdaten, Daten zu persönlichen Umständen, Fahrerlaubnisse, finanzielle Daten/Bankdaten und alle sonstigen Daten, die mit der Erbringung der Dienstleistung selbst in Zusammenhang stehen, wie beispielsweise Standortdaten oder Daten zur Positionsbestimmung, falls es sich um Fahrzeuge mit Positionsbestimmung handelt. Sollten Sie uns Ihre Daten nicht zur Verfügung stellen, so kann das dazu führen, dass wir nicht in der Lage sind, Ihnen gegenüber unsere Dienstleistungen zu erbringen.

Sie können auch Ihre Präferenzen in Bezug auf die Verwendung von Cookies auf unserer Plattform über das Konfigurationspanel einstellen, wie in der Cookie-Richtlinie angegeben.[AMdL2]

2. WIE VERWENDEN WIR DIE DATEN?

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden zu den in dieser Datenschutzrichtlinie und gegebenenfalls in den verschiedenen darin vorgesehenen Datenformularen festgelegten Zwecken verarbeitet. In diesem Sinne dient die Erhebung der Daten den folgenden Verarbeitungszwecken:

  • Den Nutzern das Surfen auf den Portalen zu ermöglichen und ihnen somit Zugang zu den dort zur Verfügung stehenden Informationen und Inhalten gewähren.
  • Um Ihre Anfragen oder Anträge gemäß den von Ihnen übermittelten Formularen oder Anträgen zu bearbeiten. Wenn Sie über diese Formulare über die Möglichkeit informiert werden, dass Ihnen im Zusammenhang mit diesen Anfragen oder Anträgen Werbematerial, Werbung oder spezifische Dienstleistungsangebote zugesandt werden können, und Sie dieser Zusendung ausdrücklich zugestimmt haben, informieren wir Sie darüber, dass Sie diese Zustimmung jederzeit zurückziehen oder widerrufen können, indem Sie sich schriftlich an uns wenden: privacidad@autoreisen.es. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die vorherige Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken.
  • Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, Beantwortung von Anfragen, Wünschen oder Fragen, die sich aus der Verwendung der verschiedenen, auf den Portalen zur Verfügung stehenden Formulare ergeben können.
  • Vollständige Abwicklung der Anfrage zur Reservierung eines Fahrzeugs.
  • Einwilligung in die Verwendung von Cookies auf der Plattform, wie in unserer Cookie-Richtlinie beschrieben.
  • Wenn Sie der Cookie-Politik zugestimmt haben, für die Entwicklung der Zwecke, die mit den verschiedenen Arten von Cookies verbunden sind, die durch diese mitgeteilt werden, insbesondere diejenigen analytischer Art (Browsing/Benutzerprofil), um solche Analysen und Statistiken in Bezug auf das Surfen im Internet durchzuführen, um unsere Dienstleistungen und die Qualität ihrer Erbringung zu verbessern. Sie können jederzeit die Verwendung von Analyse-Cookies konfigurieren und haben das Recht, Ihre Einwilligung zu den mit diesen Cookies verbundenen Zwecken zu widerrufen. Wir weisen Sie darauf hin, dass der Widerruf Ihrer Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten in Bezug auf bestimmte Arten von Cookies, wie z. B. Sitzungscookies oder technische Cookies, dazu führen kann, dass Sie unsere Plattform nicht mehr nutzen können (siehe Cookie-Richtlinie).
  • Ergreifen aller angemessenen Schutzmaßnahmen gemäß den gültigen rechtlichen Bestimmungen, einschließlich der eventuellen Anonymisierung der personenbezogenen Daten unter Verwendung der dafür geeigneten technischen Mittel. In diesem Sinne können zur Verbesserung des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten auch Anonymisierungs- oder Pseudonymisierungsverfahren eingesetzt werden.
  • Anwendung der entsprechenden technischen oder organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen auf die personenbezogenen Daten, die im Hinblick auf die bezüglich der Rechte der Betroffenen festgestellten Risiken jeweils zweckdienlich sind. Dazu gehören, unter anderem, die Chiffrierung personenbezogener Daten und sonstige Maßnahmen, die bezüglich der Daten der Nutzer der Portale die Anwendung bestimmter Verfahren enthalten.

Gleichermaßen werden Sie darauf hingewiesen, dass, wenn Sie eine Dienstleistung bei uns in Auftrag geben, die entsprechende Datenerhebung entweder über die Portale, über unser Call-Center oder direkt an einem unserer Schalter stattfindet und folgenden Zwecken dient:

  • Vollständige Erbringung und Abwicklung der Dienstleistung bestehend in der Vermietung von Fahrzeugen ohne Fahrer und die damit verbundene Vertragsausführung. Darunter fallen, unter anderem, alle Arten der Verarbeitung der Daten, die zur Erbringung der von Ihnen gewünschten Dienstleistung unbedingt erforderlich sind. Davon umfasst sind Datenverarbeitungen im Zusammenhang mit der Kundenbetreuung, dem Qualitätsmanagement, der Qualitätsverbesserung des Service und der Kundenbindung. Im Falle von Fahrzeugen der Flotte von AUTO REISEN, die über einen GPS-Dienst verfügen, kann auf die Ortungsdaten zugegriffen werden. Der GPS-Dienst ist ein Service, der von AUTO REISEN während der Dauer der Miete mit allen gesetzlich vorgeschriebenen Garantien angewandt wird und der dem Schutz unserer Fahrzeuge, ihrer Insassen oder eines Dritten dient.
  • Vollständige Abwicklung der Versicherungen, die zwischen den Parteien laut der Vertragsbedingungen abgeschlossen werden, unabhängig davon, ob diese im Mietpreis enthalten oder optional sind (je nach dem zwischen den Parteien abgeschlossenen Vertrag).
  • Betreuung bei Pannenhilfe und im Zusammenhang mit der Unfallversicherung.
  • Betrugsprävention und Suchen und Anwenden aller erforderlichen Maßnahmen bzw. Handlungen bei Umständen, die eine unsachgemäße Nutzung unserer Fahrzeuge und sonstiger Elemente, die wir Ihnen im Rahmen des Vertrags zur Verfügung stellen, darstellen oder darstellen können, zwecks Sicherstellung der ordnungsgemäßen Erfüllung der anwendbaren Bestimmungen und unserer Richtlinien und Vertragsbedingungen. Wird ein Verstoß gegen die Straßenverkehrsbestimmungen festgestellt oder geht diesbezüglich eine Mitteilung ein, so können wir Ihre personenbezogenen Daten an die Sicherheitskräfte und die sonstigen zuständigen Behörden gemäß den einschlägigen Gesetzen weitergeben.
  • Informieren über die verschiedenen Produkte und Dienstleistungen, die denjenigen ähnlich sind, die in Auftrag gegeben wurden, und die von AUTO Reisen angeboten werden, unabhängig vom Kommunikationskanal. Dabei findet Artikel 21 Absatz 2 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und elektronischen Handel [Ley 34/2002, de 11 de julio, de servicios de la sociedad de la información y de comercio electrónico] Anwendung. Davon unbeschadet können die Betroffenen jederzeit die ihnen persönlich zustehenden Rechte, insbesondere das Widerspruchsrecht, ausüben.
  • Versenden von kommerziellen Mitteilungen oder Werbemitteilungen, die mit eventuellen Werbeaktionen, Vorteilen und speziellen Nachlässen bei unseren Dienstleistungen verbunden sind, vorausgesetzt, diese Mitteilungen wurden vorher von Ihnen angefordert oder Sie haben diesbezüglich ausdrücklich Ihre Erlaubnis erteilt.

AUF WELCHER RECHTSGRUNDLAGE VERARBEITEN WIR IHRE DATEN?

Zwecke der Verarbeitung Rechtsgrundlage der Verarbeitung Vorratsspeicherung von Daten
Den Nutzern das Surfen in den Portalen zu ermöglichen. Das Einverständnis der Nutzer und gegebenenfalls das Vorliegen eines eigenen berechtigten Interesses oder eines berechtigten Interesses eines Dritten im Zusammenhang mit einem angemessenen Management, Wartung, Ausbau und Entwicklung der Portale, Tools, verbundenen Netze und Informationssysteme, um so ein reibungsloses Funktionieren, die Funktionsfähigkeit, den Zugang zu Inhalten und Dienstleistungen sowie die allgemeine Sicherheit aller vorstehend aufgeführten Elemente zu gewährleisten. - Bezüglich der Daten, die sich auf Ihr Navigationsprofil beziehen, beachten Sie bitte den Abschnitt über die zeitliche Gültigkeit von Analyse-Cookies, die Sie gemäß der Cookie-Richtlinie von AUTO REISEN akzeptiert haben (siehe Cookie-Richtlinie).
Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, Beantwortung von Anfragen, Wünschen oder Fragen. Einverständnis des Nutzers. - Für den Zeitraum, der erforderlich ist, um Ihre Anfragen und/oder spezifische Anfragen im Einzelfall korrekt zu bearbeiten.
Wenn diese Anfragen die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen oder den Abschluss eines Vertrages mit AUTO REISEN betreffen, werden Ihre Daten so lange gespeichert, wie es für die ordnungsgemäße Durchführung dieser vorvertraglichen Maßnahmen oder des Dienstleistungsvertrages zwischen den Parteien erforderlich ist.
Klären Sie Ihre Fragen zu unseren Dienstleistungen schnell und effizient. Ihre Zustimmung und ggf. die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Antrag des Nutzers/Beteiligten. So lange, wie es für die Durchführung oder Überwachung dieser Maßnahmen unbedingt erforderlich ist.
Vollständige Abwicklung der Reservierung des Fahrzeugs. Ergreifen vorvertraglicher Maßnahmen Mindestens für einen Zeitraum von 6 Jahren auf der Grundlage von Artikel 30 des Königlichen Erlasses vom 22. August 1885 zur Veröffentlichung des Handelsgesetzbuches.
Wenn Sie die für diesen Zweck vorgesehene Cookie-Richtlinie akzeptiert haben, um die Entwicklung der damit verbundenen Verarbeitungszwecke zu ermöglichen und insbesondere, um die entsprechende Analyse, die aus Ihrem Web-Browsing abgeleitet wird, zu analytischen und/oder statistischen Zwecken durchzuführen. Siehe Cookie-Richtlinie [AMdL3].
- Ergreifen aller angemessenen Schutzmaßnahmen gemäß den gültigen rechtlichen Bestimmungen, einschließlich der eventuellen Pseudonymisierung und Anonymisierung Ihrer personenbezogenen Daten unter Verwendung der dafür geeigneten technischen Mittel.
- Anwendung der geeigneten technischen bzw. organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten unter Berücksichtigung des zum jeweiligen Zeitpunkt existierenden Risikos.
Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung (VERORDNUNG (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (nachstehend "Datenschutz-Grundverordnung" oder "DSGVO" genannt) https://www.boe.es/doue/2016/119/L00001-00088.pdf. Im Falle von Verarbeitungen, die die Sicherheit der Plattform, des Netzes und des zugehörigen Informationssystems gewährleisten sollen, kann das berechtigte Interesse von AUTO REISEN oder gegebenenfalls eines Dritten geltend gemacht werden (Erwägungsgrund 49 der DSGVO). Solange personenbezogene Daten des Nutzers verarbeitet werden, einschließlich der Aufbewahrung dieser Daten für die gesetzlich vorgeschriebenen Zeiträume und unabhängig von der Rechtsgrundlage der Verarbeitung durch AUTO REISEN.
Vollständige Erbringung und Abwicklung der Dienstleistung bestehend in der Vermietung von Fahrzeugen und damit verbundene Vertragsausführung. Darunter fallen, unter anderem, die Kundenbetreuung oder der GPS-Dienst bei denjenigen Fahrzeugen von AUTO REISEN, die einen solchen enthalten. Vertragsausführung Mindestens für einen Zeitraum von 6 Jahren auf der Grundlage von Artikel 30 des Königlichen Erlasses vom 22. August 1885 zur Veröffentlichung des Handelsgesetzbuches.
Vollständige Abwicklung des Abschlusses von Versicherungen Vertragsausführung Mindestens für einen Zeitraum von 6 Jahren auf der Grundlage von Artikel 30 des Königlichen Erlasses vom 22. August 1885 zur Veröffentlichung des Handelsgesetzbuches.
Betreuung bei Pannenhilfe und im Zusammenhang mit der Unfallversicherung. Vertragsausführung Mindestens für einen Zeitraum von 6 Jahren auf der Grundlage von Artikel 30 des Königlichen Erlasses vom 22. August 1885 zur Veröffentlichung des Handelsgesetzbuches.
Betrugsprävention und Suchen und Anwenden aller erforderlichen Maßnahmen bzw. Handlungen bei Umständen, die eine unsachgemäße Nutzung unserer Fahrzeuge und sonstiger Elemente, die wir Ihnen im Rahmen des Vertrags zur Verfügung stellen, darstellen oder darstellen können. Erfüllen einer gesetzlichen Pflicht und gegebenenfalls Vorliegen eines eigenen berechtigten Interesses oder eines berechtigten Interesses eines Dritten. Für die Zeit, die unbedingt erforderlich ist, um die Bearbeitung effektiv durchzuführen.
Den rechtmäßigen Aufforderungen der entsprechenden Sicherheitskräfte sowie der zuständigen Behörden Folge leisten. Erfüllen einer gesetzlichen Pflicht gemäß gesetzesvertretender Verordnung 6/2015 vom 30. Oktober, durch die die Neufassung des Gesetzes zur zivilrechtlichen Haftung und Versicherung in Bezug auf am Straßenverkehr teilnehmende motorbetriebene Fahrzeuge beschlossen wird [Real Decreto Legislativo 6/2015, de 30 de octubre, por el que se aprueba el texto refundido de la Ley sobre Tráfico, Circulación de Vehículos a Motor y Seguridad Vial] sowie gemäß des Gesetzes zur Bürgersicherheit [Ley Orgánica 4/2015, de 30 de marzo, de protección de la seguridad ciudadana]. Davon unbeschadet bleibt die Anwendung weiterer einschlägiger Normen. Für die Dauer der betreffenden Verfahren gemäß den für jede Anforderung festgelegten Aufbewahrungsfristen.
Informieren über die verschiedenen Produkte und Dienstleistungen, die denjenigen ähnlich sind, die in Auftrag gegeben wurden. Vorliegen eines berechtigten Interesses gemäß Artikel 21 Absatz 2 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und elektronischen Handel. Für die Dauer des Vertragsverhältnisses mit AUTO REISEN und in jedem Fall bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie die wirksame Kündigung des Abonnements veranlassen.
Versand von kommerziellen Mitteilungen oder Werbemitteilungen Einverständnis des Nutzers. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie die wirksame Kündigung des Abonnements veranlassen.
Senden Sie uns Zufriedenheitsumfragen zu unseren Dienstleistungen. Befriedigung bzgl. des berechtigten Interesses. Für den Zeitraum, der für eine effiziente Bearbeitung unbedingt erforderlich ist.

Wenn die rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre Einwilligung ist, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie das Recht haben, Ihre Einwilligung jederzeit auf einfache Weise und kostenlos zu widerrufen, indem Sie uns eine E-Mail an die Adresse privacidad@autoreisen.es senden.

In jedem Fall und unbeschadet des Vorstehenden wird der Nutzer auch über Folgendes informiert:

  • In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten kann AUTO REISEN in allen Fällen, die die korrekte Verarbeitung personenbezogener Daten durch AUTO REISEN betreffen, die Daten für einen Zeitraum von drei Jahren ab dem Datum der Erhebung/Erfassung sicher aufbewahren (Verjährungsfrist für Verstöße in diesem Bereich).
  • Bezüglich der Aufbewahrungsdauer von Cookies verweisen wir den Nutzer auf unsere Cookie-Richtlinie (Abschnitt Zeitliche Begrenzung).
  • Im Allgemeinen werden personenbezogene Daten, sobald sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind, gesperrt und stehen nur noch den zuständigen Behörden zur Verfügung, um die rechtlichen Verantwortlichkeiten bei der Verarbeitung unter Einhaltung der geltenden Vorschriften zu klären, und dürfen nicht für andere Zwecke verwendet werden. Nach Ablauf der entsprechenden gesetzlichen Fristen werden Ihre Daten im Falle einer Sperrung gemäß den geltenden Vorschriften gelöscht und ggf. von AUTO REISEN sicher anonymisiert (anonymisierte/nicht personenbezogene Daten).

WELCHE FOLGEN HAT ES, WENN ICH MEINE DATEN NICHT BEREITSTELLE?

Wir sind bestrebt, nur so viele Daten wie nötig zu erheben oder zu verwenden, um personenbezogene Daten in voller Übereinstimmung mit unserem Geschäftszweck und unseren Zielen zu verarbeiten. Dies steht im Einklang mit den Grundsätzen der anwendbaren Rechtsvorschriften.

Die Nichtbereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten kann jedoch dazu führen, dass Ihnen Folgendes nicht möglich ist: 1) die korrekte Navigation auf unserer Website (Deaktivierung der technischen Cookies); 2) den Zugang zu bestimmten Inhalten oder Dienstleistungen; 3) die Bearbeitung Ihrer spezifischen Anfrage oder Ihres Antrags (z. B. aufgrund des Fehlens oder der Unvollständigkeit des entsprechenden Formulars oder Antrags).

In jedem Fall müssen die Informationen und persönlichen Daten, die Sie uns je nach Fall zur Verfügung stellen, unbedingt:

  • Ausreichend sein, wenn auch angemessen, begrenzt und verhältnismäßig im Hinblick auf die rechtmäßigen Zwecke der Verarbeitung, die in jedem Einzelfall angegeben werden, unter strikter Einhaltung der Grundsätze der Zweckbindung und der Minimierung personenbezogener Daten.
  • Genau, aktuell und wahrheitsgetreu sein, um die Identität, die Geschäftsfähigkeit und gegebenenfalls die Vertretung angemessen überprüfen zu können und um die Datenverarbeitung in jedem Fall an Ihre spezifischen Bedürfnisse und Ihre tatsächliche Situation anpassen zu können. All dies steht im Einklang mit dem Grundsatz der Richtigkeit der personenbezogenen Daten.

Die Nutzer sind in vollem Umfang für die Daten und persönlichen Informationen verantwortlich, die sie AUTO REISEN im Rahmen der Plattform und ggf. der von ihnen angeforderten oder beauftragten Dienstleistungen zur Verfügung stellen.

GEBEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AN DRITTE WEITER?

Ihre Daten können an die nachstehend genannten Einrichtungen abgetreten werden:

  • An Banken, Kredit- oder Finanzinstitute zwecks Abwicklung der jeweiligen Zahlungen.
  • An Verwaltungsbehörden, Regulierungsstellen, öffentliche Sicherheitskräfte sowie an betroffene Dritte in Verfahren, in denen Ansprüche geltend gemacht werden und an denen Sie beteiligt sind, sowie an Einrichtungen, denen die Identität des Fahrers oder möglichen Fahrers zu melden ist, sowie im Zusammenhang mit Verfahren zur Einziehung von Geldbußen, die eventuell an AUTO REISEN gerichtet werden, gemäß gesetzesvertretender Verordnung 6/2015 vom 30. Oktober, durch die die Neufassung des Gesetzes zur zivilrechtlichen Haftung und Versicherung in Bezug auf am Straßenverkehr teilnehmende motorbetriebene Fahrzeuge beschlossen wird [Real Decreto Legislativo 6/2015, de 30 de octubre, por el que se aprueba el texto refundido de la Ley sobre Tráfico, Circulación de Vehículos a Motor y Seguridad Vial] sowie gemäß des Gesetzes zur Bürgersicherheit [Ley Orgánica 4/2015, de 30 de marzo, de protección de la seguridad ciudadana].
  • An Versicherungsgesellschaften und Personen, die mit der Geltendmachung von Ansprüchen und mit der vollständigen Abwicklung aller wirksam unter Vertrag genommenen Versicherungsprodukte betraut sind.
  • Da AUTO REISEN zu einer Unternehmensgruppe gehört, teilen wir Ihnen hiermit mit, dass Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zu internen und verwaltungstechnischen Zwecken und aufgrund eines berechtigten Interesses von AUTO REISEN eventuell an andere Unternehmen der Gruppe weitergegeben werden können. Dies ist gemäß dem Erwägungsgrund 48 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) möglich.

Ebenso ist es möglich, dass bestimmte Dritte im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen für AUTO REISEN Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten. Zum Beispiel im Falle von Cookies Dritter, die auf der Plattform verwendet werden (siehe Cookie-Richtlinie).

AUTO REISEN beschäftigt eine Reihe von Datenverarbeitern, die unter ihrer Aufsicht stehen und denen sie als vertrauenswürdige Lieferanten Zugang zu personenbezogenen Daten gewährt, soweit dies für die Erbringung der mit ihnen vertraglich vereinbarten Dienstleistungen unbedingt erforderlich ist. Diese Datenverarbeiter arbeiten im Rahmen eines Dienstleistungsvertrags unter den Bedingungen und Garantien von Artikel 28 der DSGVO, und AUTO REISEN führt die entsprechenden Kontrollen, Inspektionen und Audits in diesem Bereich durch, um zu überprüfen, ob diese Datenverarbeiter die zu diesem Zweck unterzeichneten Verträge und die geltenden Vorschriften strikt einhalten.

FINDEN INTERNATIONALE üBERTRAGUNGEN IHRER DATEN STATT?

Wir informieren Sie darüber, dass im Allgemeinen keine internationale Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten vorgesehen ist und dass AUTO REISEN in diesem Bereich die erforderlichen Maßnahmen und Garantien in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten ergreifen wird.

Unbeschadet dessen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie Informationen über die Verwendung von Cookies durch Dritte, die zu einer internationalen Übermittlung personenbezogener Daten führen können. Sie können die Datenschutzinformationen von Drittanbietern, die Cookies auf dieser Website verwenden, in unserer Cookie-Richtlinie[AMdL4] einsehen.

WELCHE RECHTE HABEN SIE, WAS BEDEUTEN SIE UND WIE KÖNNEN SIE AUSGEÜBT WERDEN?

Ihre Rechte Welche Rechte haben Sie? Wie können Sie sie ausüben?
Recht auf Information Sie haben das Recht, von AUTO REISEN sowohl zum Zeitpunkt der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten (unabhängig davon, ob diese von Ihnen oder von Dritten stammen) als auch zu jedem späteren Zeitpunkt in geeigneter Weise über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden. Sie bestimmen über Ihre personenbezogenen Daten. Bitte beachten Sie die Artikel 12 bis 14 der DSGVO. AUTO REISEN ist bemüht, Ihnen alle erforderlichen Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Artikel 12 bis 14 der DSGVO zur Verfügung zu stellen. Sollten Sie dennoch Fragen oder Zweifel zu unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie haben, zögern Sie bitte nicht, uns eine E-Mail an privacidad@autoreisen.es zu senden. Wir werden dann Ihre weiteren Fragen beantworten.
Auskunftsrecht Sie haben das Recht, von AUTO REISEN eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden oder nicht, sowie grundlegende Informationen über diese Verarbeitung (Artikel 15 der DSGVO) und eine Kopie der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten. Durch Zusendung einer schriftlichen Mitteilung per E-Mail an privacidad@autoreisen.es mit dem Vermerk „Ausübung der Rechte“, gegebenenfalls unter Beifügung einer Kopie des Personalausweises oder eines gleichwertigen Ausweises (Reisepass, N.I.E. usw.).
Recht auf Berichtigung Das Recht, von AUTO REISEN unverzüglich die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Artikel 16 der Datenschutzrichtlinie zu verlangen. Durch Zusendung einer schriftlichen Mitteilung per E-Mail an privacidad@autoreisen.es mit dem Vermerk „Ausübung der Rechte“, gegebenenfalls unter Beifügung einer Kopie des Personalausweises oder eines gleichwertigen Ausweises (Reisepass, N.I.E. usw.).
Recht auf Löschung Sie haben das Recht, von AUTO REISEN unverzüglich die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Artikel 17 der DSGVO zu verlangen. Durch Zusendung einer schriftlichen Mitteilung per E-Mail an privacidad@autoreisen.es mit dem Vermerk „Ausübung der Rechte“, gegebenenfalls unter Beifügung einer Kopie des Personalausweises oder eines gleichwertigen Ausweises (Reisepass, N.I.E. usw.).
Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung - Sie haben das Recht, von AUTO REISEN die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen:
- - Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestreiten, und zwar so lange, bis AUTO REISEN die Möglichkeit hat, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen.
- - Wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie der Löschung widersprechen (und stattdessen die Einschränkung verlangen).
- - Wenn AUTO REISEN die personenbezogenen Daten nicht mehr benötigt, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen.
- Die Ausübung dieses Rechts ist auf die Bestimmungen des Artikels 18 der DSGVO beschränkt.
Durch Zusendung einer schriftlichen Mitteilung per E-Mail an privacidad@autoreisen.es mit dem Vermerk „Ausübung der Rechte“, gegebenenfalls unter Beifügung einer Kopie des Personalausweises oder eines gleichwertigen Ausweises (Reisepass, N.I.E. usw.).
Recht auf Datenübertragbarkeit Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns übermittelt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln, sofern dies unter den in Artikel 20 der DSGVO genannten Bedingungen technisch machbar ist. Durch Zusendung einer schriftlichen Mitteilung per E-Mail an privacidad@autoreisen.es mit dem Vermerk „Ausübung der Rechte“, gegebenenfalls unter Beifügung einer Kopie des Personalausweises oder eines gleichwertigen Ausweises (Reisepass, N.I.E. usw.).
Widerspruchsrecht Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich des Profiling, Widerspruch einzulegen, wenn diese auf der Erfüllung eines berechtigten Interesses von AUTO REISEN oder eines Dritten beruht, wie in Artikel 21 der DSGVO beschrieben. Durch Zusendung einer schriftlichen Mitteilung per E-Mail an privacidad@autoreisen.es mit dem Vermerk „Ausübung der Rechte“, gegebenenfalls unter Beifügung einer Kopie des Personalausweises oder eines gleichwertigen Ausweises (Reisepass, N.I.E. usw.).
Sie haben das Recht, keiner Entscheidung unterworfen zu werden, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung (einschließlich Profiling) beruht. Sie haben das Recht, gemäß Artikel 22 der DSGVO keiner ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung - einschließlich Profiling - beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt. Durch Zusendung einer schriftlichen Mitteilung per E-Mail an privacidad@autoreisen.es mit dem Vermerk „Ausübung der Rechte“, gegebenenfalls unter Beifügung einer Kopie des Personalausweises oder eines gleichwertigen Ausweises (Reisepass, N.I.E. usw.).
Recht auf Widerruf der Einwilligung Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die AUTO REISEN aufgrund Ihrer Einwilligung vor dem Widerruf vorgenommen hat. Sie können einen solchen Widerruf über die von AUTO REISEN bereitgestellten Formulare, Inhalte und Datenschutzeinstellungen artikulieren (z.B. Abbestellung des Newsletters über den dafür vorgesehenen Link). Sie können jedoch auch eine entsprechende Mitteilung an folgende E-Mail-Adresse senden: privacidad@autoreisen.es, damit Ihr Recht gemäß den geltenden Bestimmungen ordnungsgemäß ausgeübt werden kann.
Beschwerderecht bei der spanischen Datenschutzbehörde (AEPD). Dies bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Rechte auf den Schutz personenbezogener Daten verletzt wurden (Artikel 13 und 14 der DSGVO). Bevor Sie bei der spanischen Datenschutzbehörde (AEPD) eine Beschwerde oder Klage einreichen, empfehlen wir Ihnen, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um die konkrete Situation zu analysieren und gegebenenfalls eine effiziente und einvernehmliche Lösung zu finden. Darüber hinaus können Sie, falls Sie dies wünschen, auch die Website der AEPD www.aepd.es besuchen.

WERDEN AUF IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN SICHERHEITSMASSNAHMEN UND SCHUTZVORKEHRUNGEN ANGEWANDT?

In Anbetracht der Art, des Umfangs, des Kontexts und den genannten Zwecken der Verarbeitung sowie der Risiken für Ihre Rechte und Freiheiten, deren Eintritt eine unterschiedliche Wahrscheinlichkeit und Schwere aufweist, wendet AUTO REISEN geeignete technische und organisatorische Maßnahmen an (und wird solche auch weiterhin anwenden), um die Sicherheit und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ordnungsgemäß zu gewährleisten. Dazu greift AUTO REISEN standardmäßig auf die Grundsätze des eingebauten Datenschutzes ("privacy by design") zurück und wendet gleichzeitig bezüglich der Risiken ein System an, das erforderlichenfalls überprüft und auf den neuesten Stand gebracht wird.

Die Verwendung von Hypertext als übertragungsprotokoll (HTTPS) stellt eine zusätzliche Garantie für die Sicherheit Ihrer Daten dar.

WIRKSAMKEIT UND äNDERUNG DER DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Die vorliegenden Datenschutzrichtlinien sind seit 25. Mai 2018 gültig.

AUTO REISEN behält sich das Recht vor, diese Richtlinien zu ändern, um sie an zukünftige Neuerungen in der Gesetzgebung, Rechtslehre oder Rechtsprechung anzupassen, oder aus technischen, betrieblichen, kommerziellen, unternehmensbezogenen und geschäftlichen Gründen, wobei AUTO REISEN Sie sobald wie möglich und im Voraus angemessen über die änderungen in Kenntnis setzt. In jedem Fall empfehlen wir Ihnen, bei jedem Zugriff auf unser Portal diese Datenschutzrichtlinien genau durchzulesen, denn sämtliche änderungen werden in ihr veröffentlicht.

Ebenso kann AUTO REISEN Sie persönlich und vor dem Wirksamwerden dieser Datenschutzrichtlinien über die geplanten änderungen informieren, vorausgesetzt, dies ist technisch und nach vernünftigem Ermessen möglich, was insbesondere dann der Fall ist, wenn es sich um registrierte Nutzer oder Kunden handelt.

MöCHTEN SIE SICH MIT UNS IN VERBINDUNG SETZEN?

Fragen und Anregungen zu diesen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien können Sie jederzeit gerne an folgende E-Mail-Adresse richten: privacidad@autoreisen.es.

ZUSTäNDIGKEIT UND GERICHTSSTAND

Im Allgemeinen werden alle Streitigkeiten und Konflikte vorzugsweise von den Parteien zur Kenntnis gebracht, um eine gütliche und einvernehmliche Lösung zu finden, indem sie den in Abschnitt 13 dieser Richtlinie angegebenen Weg und die dort angegebene E-Mail-Adresse nutzen.

Für den Fall, dass dies nicht möglich ist, wird hiermit in Übereinstimmung mit den Kriterien der DSGVO zur Bestimmung der federführenden oder zuständigen Behörde für die Anhörung von Konflikten, Streitigkeiten oder Beschwerden im Zusammenhang mit dieser Datenschutzpolitik, zumindest in Verwaltungsverfahren, erklärt, dass diese Behörde in allen Fällen die spanische Datenschutzbehörde (AEPD) ist, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Artikels 56 der DSGVO. Hinsichtlich des Rechts auf einen wirksamen Rechtsbehelf gegen den Kunden in diesen Fällen gelten auch die Bestimmungen des Artikels 79.2 der DSGVO, und die entsprechende Klage kann bei den Richtern und Gerichten der Stadt Santa Cruz de Tenerife eingereicht werden, wenn es sich bei der verantwortlichen Stelle um ein Unternehmen mit Sitz in Spanien handelt. Die einschlägigen spanischen und europäischen Vorschriften sind einzuhalten.

Version 15-11-2023